• Header Produktseite PHOENIXWebInnovation

PHOENIX WebInnovation

Cloud-fähiges ATS Tool für einen flexiblen, mobilen Einsatz

PHOENIX WebInnovation ist eine hochintegrierte, webbasierte und Cloud-fähige Flugsicherungs-HMI (Benutzeroberfläche). Das Tool basiert auf der international etablierten DFS PHOENIX Tracker-Technologie und überzeugt mit einem intuitiven und modernen Design. Im Kern bietet es einen modernen Radarschirm, der als Anzeige von Luft- und Bodenlagen verwendet werden kann. Die Arbeitsposition kann außerdem komfortabel um eine unterstützende Anzeige für meteorologische Informationen, Navigationskarten und andere relevante Inhalte erweitert werden.

Das moderne Tool trifft die heutigen Bedürfnisse jedes Luftfahrtkunden auf den Punkt. Durch die webbasierte, hardwareunabhängige Technologie kann der Anwender nicht nur am typischen Arbeitsplatz eines Fluglotsen im Flughafentower oder in einer Kontrollzentrale auf die zentrale Benutzeroberfläche zugreifen, sondern auch von jedem anderen Standort, bspw. aus einem Bodenfahrzeug heraus. Die Anwendung kann flexibel von diversen Geräten wie Laptops, Tablets und auch Smartphones mobil genutzt werden. Damit ist das Tool optimal auf die heutigen Anforderungen von ANSPs, Flughäfen, Fluggesellschaften sowie auch allen anderen an Flugsicherungsbeteiligten Interessengruppen ausgerichtet.

PHOENIX WebInnovation erfüllt alle relevanten EUROCONTROL-Standards in Bezug auf Überwachung, Flugplan sowie Wetterinformationen und unterstützt eine Vielzahl unterschiedlicher Schnittstellen.


Vorteile

  • Komfortabler und flexibler Zugriff mithilfe von moderner Web-Technologie

  • Sowohl zentrale als auch lokale Installation möglich

  • Hardwareunabhängig und Cloud-fähig

  • Vollständig skalierbar und individuell konfigurierbar

  • Einfache Wartung


Impressionen

  • Ansicht der Benutzeroberfläche des PHOENIXWebInnovation - Night mode

    1. Die Benutzeroberfläche (HMI) bietet dem Nutzer eine ganze Bandbreite an nützlichen Applikationen und Einstellungsoptionen.

  • Ansicht der Benutzeroberfläche im Nachtmodus.

    2. Die Darstellung ist komfortabel im Tag- und Nachtmodus (hier) möglich.

  • Ansicht des Supportdisplays - Day mode

    3. Der moderne Supportdisplay liefert dem Nutzer alle flugsicherungsrelevanten Informationen. (Hier in der Tagansicht)


Technische Funktionen

  • Radar- und Flugplaninformationen

  • Boden- und Luftlagekartendarstellung

  • Unterstützende Informationen, wie:
    • Wetterinformationen (METAR, TAF, ATIS, …)
    • Befeuerungssteuerung und -überwachung
    • Weitere unterstützende Informationen (VFR charts, PDFs, …)


Referenzen 

  • Hamburg Airport, Deutschland, August 2019
    Die Flughafen Hamburg GmbH hat im August 2019 als erster Flughafen weltweit das neue web-basierte, cloudfähige Radardisplay PHOENIX WebInnovation der DFS Aviation Services GmbH in Betrieb genommen. Das Tool für Radar- und Flugplaninformationen wird nun in den Fahrzeugen der Vorfeldaufsicht des Flughafens als mobile Lösung eingesetzt, damit die Fahrer in Echtzeit sämtliche Flugbewegungen verfolgen und ihre Fahrten danach planen können.
    Lesen Sie die ganze News!

  • Adolf Würth Airport, Schwäbisch Hall, September 2019
    Im September 2019 wurde PHOENIX WebInnovation erfolgreich am Adolf Würth Airport in Betrieb genommen und einem äußerst zufriedenen Kunden übergeben. Hier wird das Tool als Lotsenarbeitsplatz (CWP) im Rahmen der AFIS-Dienste eingesetzt.


Video


Sie möchten mehr über unser Cloud-fähiges ATS-Tool wissen?
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf!

Telefon: +49 6103 3748-001
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Durch den Besuch unserer Webseite werden Cookies erzeugt. Diese helfen uns bei der Bereitstellung und Verbesserung unserer Informationen.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies erzeugt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.