DFS Aviation Services intensiviert ihre Partnerschaften und Aktivitäten in Spanien und Lateinamerika

Mit der Verstärkung der Aktivitäten in Spanien erweitert die DAS ihr internationales Netzwerk, um Kunden auf der ganzen Welt eine schnelle und persönliche Erreichbarkeit vor Ort zu bieten.

DFS Aviation Services (DAS) freut sich, den Ausbau ihrer Geschäftsentwicklungs- und Vertriebskapazitäten in Spanien und auf dem lateinamerikanischen Markt bekannt geben zu können. In einem ersten Schritt begrüßt die DAS Rafael Alcocer Delicado als neuen externen Regionalpartner für Spanien & LATAM mit einem Büro in Madrid.

Rafael verfügt über 30 Jahre Erfahrung in leitenden Funktionen und als Berater in der Flugverkehrsmanagement-Branche. Er hat mehrere Branchenorganisationen in Europa, Lateinamerika, Asien und Afrika beraten und mit ihnen zusammengearbeitet. Von nun an wird er eng mit der DAS auf dem spanischen und lateinamerikanischen Markt kooperieren.

Andreas Pötzsch, Geschäftsführer der DAS, sagt über die Partnerschaft: „Mit der Verstärkung unserer Aktivitäten in Spanien ergänzen wir unser internationales Netzwerk, um unseren Kunden auf der ganzen Welt eine schnelle und persönliche Erreichbarkeit vor Ort zu bieten. Nach unseren Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Büros in Bahrain, Peking, Singapur, London und Wien ist das Partnerbüro in Madrid eine optimale Ergänzung. Wir freuen uns sehr, diesen Schritt gemeinsam mit Rafael zu gehen, der sehr erfahren in der Branche ist, mit einem starken Netzwerk und einer weltweiten Erfolgsgeschichte.“

Rafael Alcocer Delicado fügt hinzu: „Der spanische und lateinamerikanische Flugsicherungsmarkt ist ein wichtiges Element für jedes weltweit tätige Unternehmen der Flugsicherungsindustrie. Hier kommen viele Entwicklungsperspektiven, Potenziale und ein großer Erfahrungsschatz zusammen. Beide Seiten werden von der intensivierten Zusammenarbeit profitieren und wir freuen uns darauf, mit der Expertise der DFS Group zur weiteren Entwicklung des spanischen und lateinamerikanischen Marktes beizutragen.“

Sie möchten mit Rafael in Kontakt treten?

Er freut sich darauf, von Ihnen zu hören:

Rafael.Alcocer.externe@dfs-as.aero

https://www.linkedin.com/in/rafael-alcocer-delicado-83b49845/


Die DFS Aviation Services GmbH

Die DFS Aviation Services GmbH (DAS) ist ein Tochterunternehmen der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH und beschäftigt weltweit mehr als 400 Mitarbeiter. Als zertifizierter Flugsicherungsanbieter kontrolliert die DAS den Luftverkehr an deutschen Regionalflughäfen und vertreibt weltweit flugsicherungsnahe Produkte und Dienstleistungen. Zu ihren Kunden zählen Flugsicherungsorganisationen, Flughäfen, Fluggesellschaften und Luftverkehrsbehörden in aller Welt.

 

Über das Tochterunternehmen Air Navigation Solutions Ltd. (ANSL) ist die DAS zudem für den Verkehr in Edinburgh und London-Gatwick verantwortlich. Weiterhin unterstützt das Tochterunternehmen DFS Aviation Services Bahrain Co WLL im Mittleren Osten in Bereichen der Flugsicherung und Flugsicherungstechnik. In Asien ist die DFS Aviation Services mit einer Repräsentanz in Peking und einer Niederlassung in Singapur vertreten. Über ihr Joint Venture mit der Frequentis AG aus Wien, die Frequentis DFS Aerosense GmbH, vertreibt die DAS außerdem Remote-Tower-Lösungen weltweit.

www.dfs-as.aero


Pressemitteilung als PDF


Bilder zum Download

Pressekontakt

Für Fragen zu Presse & Medien kontaktieren Sie bitte unsere Marketingabteilung:

E-Mail: communication(a)dfs-as.aero

Telefon: +49 (0)6103 3748-142

Menü